8Stephan Schinko

Hinweis: In der Kategorie Kolumne bieten wir eine Plattform für einzelne Mitglieder:innen, ihre ganz persönliche Meinung - durchaus auch einmal sehr pointiert - zu äußern und zu veröffentlichen. Dabei handelt es sich aber weder um die offizielle Meinung der Fraktion noch des Ortsverbands.

45, verh., 2 Kinder, Dipl-Ingenieur, Geschäftsführer Bürgerenergieges.

Seit 13 Jahren bin ich Vorstand eines Fördervereins für Jugendsport in Mühldorf. Ich werde mich dafür einsetzen, dass das Sportstättenkonzept für alle sportbegeisterten Mühldorfer zeitnah umgesetzt wird!

Unser Platz 8 ist Stephan Schinko. Der 45-Jährige ist verheiratet und hat zwei Kinder. Beruflich beschäftigt sich der Dipl. Ing. seit dem Studium mit erneuerbaren Energien und ist Geschäftsführer von Bürgerenergie-gesellschaften. In der Freizeit ist er meist mit seinen Kindern bei (Beach-) Volleyballturnieren.

Seine ehrenamtlichen Tätigkeiten sind:

  • Vorstand Förderverein Jugendvolleyball im TSV Mühldorf
  • Stellvertr. Vorsitzender Förderverein Ruperti-Gymnasium
  • Stellvertr. Vorsitzender BV Windenergie Regionalverband Niederbayern

Einer seiner Lieblingsorte ist das Ufer des Inns an der Innlände. Ob im Winter als Schlittenberg vor der Haustüre oder im Spätsommer im Liegestuhl den Inn in den Karibikfarben zu erleben ist für ihn ein Glück, das man als Mühldorfer unbedingt genießen sollte.

Verwandte Artikel